Hundegeschirr Grösse

Hey,

hier möchte ich Dir mal kurz erklären wie sich die Schnittmuster Grössen für das Hundegeschirr zusammen setzen.

Wir haben die Grössen:

  • Grösse Mini (51cm – 67cm)
  • Grösse 0 (58cm x 67cm)
  • Grösse 1 (66cm – 85cm)
  • Grösse 2 (71cm – 96cm)
  • Grösse 3 (82cm – 118cm)

Das Hundegeschirr hat einen Bauchgurt und um diese Grösse geht es letztendlich nur.

Wenn Du jetzt z.B. „Grösse: Mini“ nimmst, kannst Du den Bauchgurt von 51cm bis 67cm beliebig verstellen. Aber da Du das Hundegeschirr ja selbst nähst, kannst Du auch andere Gurtmaße nehmen, dass sind von uns nur lediglich Richtmaße. 🙂

Schnittmuster gibt es hier in allen Grössen – alle Grössen für 4,99 Euro bestellen!

Hier in diesem Bild kannst Du sehen welchen Gurt ich meine:

hundegschirr-groessen

27 Gedanken zu “Hundegeschirr Grösse

  1. Hallo Jana & David!
    Wir werden in Kürze einen Hundewelpen bekommen und ich habe mir das Schnittmuster eures Hundegeschirrs gekauft. Es ist super beschrieben, die Anleitung ist eine der besten die ich je gesehen habe. Vielen Dank dafür.
    Leider ist selbst das kleinste Geschirr für unseren Welpen noch zu groß, deshalb habe ich es passend verkleinert (Bauchumfang ca. 40 bis 50 cm). Anprobieren konnte ich es nicht, da wir den Kleinen erst in ca. zwei Wochen abholen können/dürfen. Hoffentlich passt es 🙂 Gern würde ich euch ein Foto zeigen, leider weiß ich nicht wo. Habt ihr da einen Link?
    Liebe Grüße

    • Hallo Karin,

      lieben Dank für Dein Kommentar. 🙂
      Über ein Foto würden wir uns riesig freuen. Das kannst Du einfach an: info@dots-designs.de schicken. 😀
      Wir wünschen euch ganz viel Spaß mit eurem neuen Familienmitglied.

      Ganz liebe Grüße Jana

  2. Hallo Jana und David,
    ich hatte das Hundegeschirrschnittmuster bereits gekauft und wollte es nun nochmal ausdrucken. Aber ich bekomme nur den Link zum erneuten Kaufen angezeigt.
    Könnt ihr mir helfen.
    Gruß Monika

    • Hallo Monika,

      du loggst Dich einfach nochmal, mit deinen Zugangsdaten, oben bei „Login“ ein. Dann bist Du ja im Willkommensbereich und dort scrollst Du eventuell ein kleine bisschen runter. Bei der Überschrift „Deine gekauften Schnittmuster“, findest Du dann dein Schnittmuster. 🙂

      Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
      Lieben Gruß
      David

  3. Danke David für Deine schnelle Antwort. Hätte da noch eine Frage. Ihn nehmt filz für die Unterseite. Aber Filz kann man doch nicht waschen , oder? Oder gibt es Filz, den man waschen kann? Ich würde das Brustgeschirr gern in der Maschine waschen, da es bei Regen doch ziemlich dreckig werden kann. Oder empehlt Ihr dann einen anderen Stoff für die Unterseite. Wenn ja, welchen bitte?
    Nun aber erst mal Euch ein gesundes Neues Jahr. Die Videos von Euch sind immer toll erklärt. Danke.

    • Hallo Ute,

      da hast Du vollkommen recht. Die meisten Filzstoffe kann man nur per Hand waschen. Was sehr strapazierfähig ist und auch Wasserabweisend ist, ist beschichteter Canvas Stoff.

      Liebe Grüße Jana

      • Habe noch etwas vergessen. Könnte man, damit die auf Fell aufliegenden Gurte bei Kurzhaar-Rassen oder Welpen nicht scheuern, diese auch mit air-mesh oder Vlies unterlegen?

  4. Hallo, darf man nach Eurem Schnittmuster genähte Brustgeschirre verkaufen mit dem Hinweis, von wem das Schnittmuster ist? Oder kann man eine Lizenz kaufen dafür und es dann verkaufen?

  5. Hallo Jana, hallo David,

    habe großes Interesse an dem Geschirr für meine zwei Doggis.
    Meine Frage:
    Bekomme ich für die 4,99 nur das Schnittmuster
    oder auch die komplette Anleitung?
    Würde mich freuen wenn es so sei.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Conny

  6. Darf ich das fertig genähte Hundegeschirr in meinem Ebayshop verkaufen wenn ich angeben von wem das Schnittmuster ist?
    Liebe Grüße
    Andrea

  7. Hallo,
    erstmal vielen Dank für das coole Schnittmuster.
    Ich habe gleich das Material besorgt und entsprechend des Brustumfanges unseres Hundes losgelegt. Mit dem Resultat ZU GROß und zwar meilenweit. Irgendwie habe ich nicht bedacht dass im gesamtbrustumfang ja auch noch das „Sattelteil“ zählt. Also habe ich für unseren 5,5 Monate alten Retrievermix ein Geschirr gezaubert das wohl einer ausgewachsenen Dogge passt. 😀
    Also neuer Tag, neues Glück Ich kaufe nochmal Gurtband und los geht´s

    LG
    Anja

  8. Hallo Jana und David,

    bin mir nicht sicher, ob mein vorheriger Kommentar durchgegangen ist, daher nochmal. Eure Anleitung, ein Hundegeschirr selbst zu machen, finde ich toll.
    Ich würde gerne eine Beruhigungsweste für meinen Hund nähen, der sehr ängstlich ist. Dabei handelt es sich eigentlich um einen Hundemantel, oder -Body. Das Prinzip das dahinter steht ist, dass dieser Mantel eng an den Hund angelegt werden muss. Das dadurch entstehende Körpergefühl soll den ängstlichen Hund beruhigen, wie es ein gewickeltes Baby beruhigt.

    Unten ein paar Beispiele für solche Mäntel, die ich auf dies Schnelle gefunden habe.

    Ob das tatsächlich funktioniert, weiß ich nicht. Die gezeigten Preise der auf dem Markt befindlichen Produkt sind aber alle unverhältnismässig teuer.

    Wäre super, wenn ihr das mal angehen würdet.

    Danke für ein kurzes Feedback.

    LG
    Wolfgang

    Exemplarisch folgende Produkte, die es am Markt gibt:
    – Thundershirt: https://www.thundershirt.de/default.html
    oder
    – AKC Calming Coat: https://www.youtube.com/watch?v=ng8fe7ETJC0

    und noch das Canine Calm Coat: https://www.youtube.com/watch?v=j53s9AV0z5Y

    • Hallo Wolfgang,

      vielen Dank,dass dir unser Hundegeschirr gefällt. Ich habe mir deine Links angeschaut und selber mal ein wenig im Internet darüber schlau gemacht. Ich habe die Beruhigungsweste für den Hund auf unsere to do Liste geschrieben. 🙂

      Grüße Jana

  9. Hier steht einHinweis, ich könne den Schnitt für 3,99 bestellen

    Wenn ich dem Link folge …soll ich 4,99 bezahlen.
    Mich ärgert sowas!

    SCHADE

  10. Hallo!
    Das Hindegeschirr ist Klasse!
    Nur wäre mir persönlich eins perfekter mit einer kleinen Tasche an der Seite oder an beiden.
    So kann sich dann keiner mehr rausreden von wegen die,,Tüten“ für den Hund vergessen.Hab selbst einen Hund und weiss wovon ich da rede.Entwerft doch mal so entsprechendes Schnittmuster+ Video.Schöne Ostern noch.

Schreibe einen Kommentar