6 Gedanken zu „Was ist ein Pfeiltrenner? | #Nählexikon | Nähen für Anfänger

  1. Hallo Jana, nein nicht an der Maschine. Es ist ein Plasteteil, welches man samt dem einzufädelden Garn an der Nähmaschinennadel von oben nach unten führt. In Höhe des Öhrs drückt man leicht gegen die Nadel und aus dem Einfädler kommt ein kleines Metallstückchen, welches den Faden durch das Öhr schieben soll. Soweit die Theorie.
    In der Praxis hat es noch nicht geklappt. Muss aber funktionieren. Ich hoffe, ich konnte mich verständlich machen.
    LG Omi

  2. Danke für das tolle Lexikon. Ich habe schon einiges entdeckt, was ich schon vom Begriff her nicht kannte. Auf jeden Fall sehr hilfreich.
    Eine Bitte: ich habe einen Nadeleinfädler. Also nicht dieses einfache Ding, wo man die Drahtschlaufe durch das Nadelöhr schiebt, sondern einen, der den Faden automatisch einfädeln soll. Leider habe ich bis jetzt noch keinen Faden durch das Öhr bekommen. Hilfe!!!.
    Danke im Voraus.
    Omi

    • Hallo Omi,

      lieben Dank für Dein Kommentar. Dass freut uns sehr. 🙂
      Meinst Du, den Nadeleinfädler an der Nähmaschine?

      Liebe Grüße Jana

  3. Danke für die Arbeit,die ihr euch macht!
    Ich bin Nähanfängerin, und habe so meine Probleme die ganzen Begriffe zu ordnen.
    Danke für euer Lexikon!
    Es ist toll, wie ich für Sachen,die ich einfach mal irgendwie gemacht oder benutzt hab, bei euch eine verständliche Erklärung bekomme.

Schreibe einen Kommentar