Unterschied zwischen Wachsstoff und Wachstuch

Hallo meine Lieben,

in letzter Zeit lese ich recht häufig, was denn der Unterschied zwischen Wachsstoff und Wachstuch ist?  Nun ja zuerst zu dem Wachsstoff, er ist eigentlich ein Baumwollstoff der mit einer Folie zusammen geschweißt wurde und daher sehr praktisch für, Taschen, Utensilos, Fahrradtaschen, Rucksäcken, usw. Wachstuch hingegen ist das eigentliche Tischtuch, dass wir kennen. Der Stoff ist relativ dick und das Motiv ist direkt auf die beschichtete Seite gedruckt. Die Rückseite, ist ein weiches Molton Gewebe.

Wie lager ich das Wachstuch/Wachsstoff so das keine knicke entstehen und schön glatt bleibt?

Wachstuch
Foldbackklammern

Wie lager ich das Wachstuch/Wachsstoff so das keine knicke entstehen und schön glatt bleibt?

Ich rolle das Wachstuch wie eine Rolle auf und stecke am Ende foldbackklammern so rollt es sich nicht wieder aus. Falls dochmal knicke im Stoff zusehen sein sollten, legst du ein Tuch auf die stelle und gehst mit dem Bügeleisen auf kleinster Stufe leicht drüber.

Beim Wachsstoff/Wachstuch sollte man keine Stecknadeln verwenden, da diese fiese Löcher hinterlassen, am besten sind diese Foldbackklammern oder Clover wonder Clips, dass sind Stoffklammern, damit wird der Stoff einfach in diese Klammern eingeklemmt und hinterlässt keine Schäden am Stoff.

Beim zusammen nähen von Wachstuch/Wachsstoff solltest du auch einen relativ langen Stich verwenden, so reisst das Wachstuch/Wachsstoff nicht so schnell ein.

Stylefix
Stylefix

Wachstuch/Wachsstoff verrutscht gerne mal unter dem Nähfüß, damit das nicht passiert kann man die Lagen einfach mit Stylefix fixeren, das Stylefix wird zwischen den beiden Lagen fixiert und so kann beim nähen, nix mehr verrutschen.

Du Fragst dich jetzt sicherlich, welche Nadel am besten ist beim nähen von Wachsstoff/Wachstuch ist? Am besten sind Universalnadeln oder auch Jeansnadeln, die sind stabil und brechen nicht so schnell durch. Da Wachsstoff/Wachstuch recht stabil ist.

 

 

ich finde Taschen aus Wachsstoff ja total klasse, sie sind einfach zunähen, wenn es regnet ist sie auch Wasserabweisend. Reinigen ist auch ganz einfach, Wenn die Tasche dreckig ist, geh ich einfach mit einem Mikrofasertuch drüber und schon ist sie wieder sauber. Näht ihr auch gerne mit Wachsstoff? Eure Erfahrungen lese ich gerne in den Kommentaren.

Eure Jana

 

2 Gedanken zu „Unterschied zwischen Wachsstoff und Wachstuch

    • Hallo Bine,

      für Kulturtaschen oder überhaupt Taschen ist Wachsstoff besser. Wachsstoff ist ein Baumwollstoff der laminiert wurde und daher hält er viel mehr aus als ein Wachstuch.

      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, falls du noch Fragen hast, kannst du dich gerne weiterhin an mich wenden.

      Liebe Grüße Jana

Schreibe einen Kommentar