Nahtanfang / Nahtende verriegeln

Hallo meine Lieben,

ist das nicht total ärgerlich, wenn Du dir ein tolles Kleidungsstück genäht hast und sich beim Tragen plötzlich die Nähte anfangen aufzulösen? Damit dass nicht passiert erkläre Ich Dir heute einen ganz einfachen Trick.

Wenn du den Stoff unter die Nähmaschine gelegt hast, nähst du ca.1-2 cm vorwärts danach drückst du auf deiner Nähmaschine den rückwärts Knopf und nähst die gleiche Strecke wieder zurück die du eben genäht hast. Dann nähst du ganz normal wieder nach vorne.  Das Gleiche machst du auch wenn Du am Ende vom Stoff angekommen bist. Einfach 1-2 cm zurück und dann wieder bis zum Ende nähen.

Ich wünsche Dir viel Spaß! 😉

Ich weiss einige denken sich vielleicht bei diesem Beitrag:“ Das lernt man doch als aller erstes, dass ist total einfach!“ Wenn ich mich daran erinnere, als ich angefangen habe zu nähen, war ich total glücklich über jeden Tipp den meine Mutter, Oma, etc. gegeben hat. Denn die kleinen Tipps und Tricks, die sind am wichtigsten!!!! 🙂

Ganz Liebe Grüße Deine Jana

Schreibe einen Kommentar