Nackenhörnchen und Wärmekissen Nähkurs

Nackenhörnchen Nähkurs:

Und der Wärmekissen Nähkurs:

Ja genau, heute gibt es wieder gleich 2 Videos in einem. 😉

 

Schnittmuster:

Kein Drucker zum ausdrucken? Klicke einfach HIER! (Nackenhörnchen)

Kein Drucker zum ausdrucken? Klicke einfach HIER! (Wärmekissen)

 

Das Nackenhörnchen:

So, kommen wir als erstes zum Nackenhörnchen Nähkurs, ich dachte mir, da ja das Wetter immer noch nicht so wirklich Frühlingshaft ist, kann man sich doch mal etwas selber nähen was einem hinterher tiefe Enspannung gibt, vielleicht auch noch mehr Ruhe. Und was gerade dieses Nackenhörnchen so aussergewöhnlich macht ist, dass diese nicht wie üblich mit Kirschkerne befüllt ist, sondern mit
Traubenkerne.*
Der Vorteil von Traubenkernen liegt ja ganz offensichtlich auf der Hand, es schmiegt sich besser  an, ist zum Wärmen und zum Kühlen geeignet und die Wärme hält viel Länger, um nur mal einige Vorteil zu nennen! 😉

Also am besten jetzt loslegen, dann eine Runde Enspannen! 😉

 

Was wir alles brauchen:

  1. Zwei Stücke Stoff*, einmal einen Innenstoff und einmal ein Aussenstoff
  2. Eine Waage*
  3. Trichter*
  4. Ein Lineal*
  5. Eine Stoffschere*
  6. Papierschere* und einen
  7. Stift zum markieren*
  8. Ca 500 Gramm Traubenkerne*
  9. Klebeband*

 

Das Wärmekissen:

Dieses Wärmekissen ist zwar eigentlich für Baby’s aber ich dachte mir da man ja bei DaWanda schon 1kg Traubenkerne für ein paar Euro bekommt, nehme ich das auch noch dazu, sowas kann man immer gut und gerne an jemande verschenken oder so. 🙂

 

Was wir alles brauchen:

  1. Hier gibt es natürlich auch ein passendes Schnittmuster
  2. Stoff* für innen und aussen.
  3. Extra Stoff für das Gesicht.
  4. Mindestens 15cm Klettband*, und zwar beiden Seite, Häkchenseite und diese Weicheseite! 😉
  5. Lineal*
  6. Stecknadeln*
  7. Stoffschere*
  8. Papierschere*
  9. Klebeband*
  10. Ca. 150 Gramm Traubenkerne*

 

Ich wünsche euch Viel Spass beim nähen und über ein Kommentar würde ich mich natürlich freuen. 🙂

Euer David vom Dots Designs Team

(* = Affiliatelink)

 

14 Gedanken zu „Nackenhörnchen und Wärmekissen Nähkurs

  1. Hallo.
    deine Seite ist echt Supi!
    Ich wollte gerne die nackenrolle nähen, hab aber noch nicht soviel Erfahrungen. Hast du da auch so ein tolles Video?

    Grüße Kathrin

  2. Hallo David,

    vielen Dank für Deine schnelle Hilfe, ich war schon ganz traurig.
    Ich würde zum füllen gerne Traubenkerne nehmen, aber woooo kann ich diese bekommen.
    Kanst Du mir hier auch mit Rat helfen.
    Ich würde mich sehr freuen.

    Lieben Gruss von
    Gisa

    • Hallo Gisa,

      vielen Dank! 🙂
      wenn du auf der Seite etwas runter scrollst, bis du „Was wir alles brauchen“ siehst, dort steht dann ca.500gramm Traubenkerne. Dann klickst du einfach auf das Wort Traubenkerne, von dort aus wirst Du dann weitergeleitet wo wir auch unsere Traubenkerne gekauft haben. 🙂

      Ich hoffe Ich konnte Dir helfen, falls du noch Fragen hast kannst du dich gerne weiterhin an mich wenden.

      Liebe Grüße Jana

  3. Hallo David,

    ich habe mir bei Euch das Muster zum Nackenhörnchen gekauft, und habe es, wie ihr bestimmt in Euren Unterlagen sehen könnt, am 13.01.15 auch per Paypal überwiesen.

    Leider musste ich dann gleich einige Wochen in ’s Krankenhaus.
    Als ich jetzt an den PC ging, um es auszudrucken, ist mir leider alles zusammengekracht und das Muster war futsch.
    Ist es möglich, dass ihr mir den Link noch mal kostenlos zuschickt??

    Ich würde mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Gisela

    • Hallo Gisela,

      das ist kein Problem, klicke einfach hier auf den Link: http://www.dots-designs.de/login

      Und dort klickst Du auf „Kennwort vergessen“, dort kannst Du dir ein neues Passwort usw. generieren. Als Benutzernamen musst Du die E-Mail Adresse angeben die Du bei Paypal hinterlassen hast. Wenn Du dann ein neues Passwort hast, kannst Du dich einfach nochmal anmelden und dein Schnittmuster erneut runterladen. 🙂

      Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

      Liebe Grüße David

  4. Ich finde eure Hörnchen total super und nützlich. Ich habe oft Probleme mit dem Nacken und würde mich freuen, einen Schnitt für ein wärmendes Nackenhörnchen zu erhalten!

    LG,
    V. Thiele

    • Hallo V. Thiele,

      vielen Dank für dein Kommentar.
      Du findest das Schnittmuster für das Nackenhörnchen oben bei Schnittmuster und dann bei Accessoires. 🙂

      Grüße David

  5. Meine Wärmekissen fülle ich mit Dinkelkörnern und ich nehme gerne Flanellstoffe.
    Für die Zukunft werde ich sicher zu denen gehören, die ab und zu einen Schnitt bestellen.
    Vielen Dank für die bisherigen Gratisschnitte und Videos.

    Liebe Grüße Rita

  6. Liebes Dots Team !

    Erst mal Danke für die vielen Gratis-Schnittmuster und Anleitungen.
    Ich möchte auch bitte weiterhin den Newsletter, auch wenn die Schnitte nicht mehr gratis sind.

    Und jetzt eine Anregung von mir für die Wärmekissen. Ich fülle sie immer mit ganz normalem Reis. Man kann diese dann gewärmt und kalt auflegen.
    Ungewärmt zieht der Reis sogar Entzündungen aus dem Körper. Ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht!
    Wenn man sie in der Mikrowelle wärmt, bitte nicht länger als eine Minute, sonst hat man Brandlöcher im Stoff.

    Nochmal danke für Alles ubd liebe Grüsse
    Gertraud

    • Hallo Gertraud,

      lieben Dank für dein Kommentar, die Newsletter wird es auch noch weiterhin geben. 🙂

      Du machst das mit Reis? Das höre ich zum ersten mal, aber dennoch interessant. Hält sich das denn lange warm, also ist es auf jedenfall vergleichbar mit Traubenkerne oder Kirschkerne?? Ich glaub ich versuch das mal, vielen Dank für deine Anregung. 🙂

      Herzliche Grüsse
      David

Schreibe einen Kommentar