Kinder-Sitzsessel „Freddy“ selber nähen

Schnittmuster:

 

Material und Materialquellen:

 

DIY Tutorial:

  • E-Book Anleitung zum selber downloaden und ausdrucken ist noch in Arbeit und kommt die Woche

 

(* = Affiliatelink)

12 Gedanken zu “Kinder-Sitzsessel „Freddy“ selber nähen

  1. Hallo Jana,

    vielen Dank für das tolle Freebook :-)! Ich würde den Sessel gerne mit meinen endlos vielen Jersey Resten füllen – ist das eine doofe Idee, oder ist das gut möglich? LG, Nina

    • Hallo Nina,

      lieben Dank für Dein Kommentar. 🙂
      Mit Jerseystoffresten als Füllung haben wir noch keine Erfahrungen gemacht. Ich kann mir aber vorstellen, dass es funktioniert wenn Du den Sitzsack wirklich „voll stoppfst“ mit Jersey. Also dass er relativ fest ist zum sitzen. Falls es nicht funktioniert, kannst Du die Jerseyreste ja immer noch gegen Mikrokugeln tauschen. 😉

      Über ein Feedback ob es funktioniert hat, würde ich mich sehr freuen. 😀

      Liebe Grüße Jana

    • Vielen Dank für die Antwort! Ich denke, ich werde es wirklich einfach versuchen. Ob ich es noch vor Weihnachten schaffe, weiß ich nicht . Werde dann aber noch mal schreiben

  2. Hallo Jana, toller Schnitt. Kann ich für einen größeren Sitz auch beim Ausdrucken zb 110 % einstellen um größere Schnittteile zu bekommen?

    • Hallo Antje,

      lieben Dank für Dein Kommentar. 🙂
      Dass weiss ich leider nicht. Ich denke, dass die Maße dann nicht mehr übereinstimmen.

      Liebe Grüße Jana

  3. Hallo Jana,

    vielen Dank für dieses tolle Tutorial und die super Idee!
    Dank des toll erklärten Videotutorial ist es ganz einfach diesen Sitzsack nachzunähen.
    Hab meiner Tochter (2Jahre alt) einen Sitzsack genäht und Sie ist total begeister und liebt es sich in Ihren Sitz reinzukuscheln.
    Wenn du möchtest kann ich dir gern mal Bilder schicken.

    Grüße von Bianca aus Bad Dürkheim

  4. Hallo liebe Jana,

    vielen Dank für dieses tolle Tutorial und die super Idee! 😀
    Ich würde den Sessel gerne für mein Patenkind zu Weihnachten nähen. Jetzt ist der Kleine an Weihnachten allerdings schon fast 6 Jahre alt und ich weiß nicht, ob das täuscht, aber für sein Alter bzw. seine Größe kommt mir der Sessel schon fast ein bisschen klein vor :/
    Es wäre natürlich schade, wenn er dann gar nicht richtig darauf sitzen kann oder schon nach kurzer Zeit raus gewachsen ist!

    Deswegen meine Frage: Passt der Sessel auch für größere Kinder, bzw. kann man das Schnittmuster irgendwie „einfach“ vergrößern?

    Ganz liebe Grüße,
    Katrin

    • Hallo Katrin,

      lieben Dank für Dein Kommentar. 🙂
      Ich denke der Sessel ist für einen 6 Jährigen schon leider fast zu klein. Wenn Du ihn vergrößern möchtest, müsstest Du alle Schnittmusterteile vergrößern. Dafür schneidest Du das Schnittmuster aus und klebst es zusammen. Dann legst du deinen gewünschten Stoff aus und legst die Schnittmusterteile darauf und fügst die gewünschten cm einfach hinzu. 😉

      Liebe Grüße Jana

  5. Das ist echt ein cooler Blogbeitrag! Das sieht gar nicht so schwer aus! Super, dass die benötigten Sachen schon komplett aufgelistet sind und man sich dann das super Videotutorial anschauen kann. Danke für diesen schönen Beitrag! Viele Grüße von Michael Keulemann aus Hannover

Schreibe einen Kommentar