Kapuzen Hoodie selber nähen – Nähen für Anfänger

E-Book Anleitung zum downloaden und ausdrucken

Falls Du mal nicht weiterkommst, schreibe mir gerne ein Kommentar, ich werden Dir helfen auch dieses Nähprojekt zu Ende zu bringen! 😉

Liebe Grüße und ganz viel Spaß!

Jana

 

Hilfreiche Tipps:

-Wer von euch eine Overlock hat, sollte diese nehmen statt der normalen Nähmaschine.

-Bei allen Nähten, nähe ich immer eine Fussbreite, ausser es wird anders angezeigt.

 

Schnittmuster:

*ACHTUNG: Dieses Angebot ist nur auf 100 Schnittmuster begrenzt. Danach wird es nicht mehr verfügbar sein und die anderen vor Dir hatten das Glück.

 

Materialquelle -/liste:

  1. Sweat – Jersey, hier von benötigen wir* ca. 1,5 m x 1,5 m
  2. Eine Papierschere*
  3. Eine Stoffschere*
  4. Ein Cuttermesser*
  5. Ein Lineal*
  6. Einen Stift zum markieren*
  7. Stecknadeln* zum fixieren
  8. Klebeband*

 

(* = Affiliatelink)

13 Kommentare zu „Kapuzen Hoodie selber nähen – Nähen für Anfänger

  1. Hallo Jana,
    ich würde sehr gerne das Kapuzenshirt auch nähen
    gibt es davon auch einen Papierschnitt zum kaufen, oder wo kann ich die Anleitung ausdrucken lassen
    ich habe leider keinen Drucker
    vielen Dank im voraus
    liebe Grüße
    Ursula

  2. Hallo David,

    ich bin begeistert von dem Schnitt. Und natürlich auch von der superguten Schritt für Schritt – Anleitung.
    Ich habe direkt ein schöne tragbares Teil hinbekommen, das auch noch gut sitzt. Das zweite ist in Arbeit!
    Vielen Dank!

    Liebe Grüße
    Ingrid

  3. Könntet ihr bitte noch eine Maßtabelle für das Hoodie-Schnittmuster einstellen, damit ich als Nähanfänger die richtige Größe auswähle?

    Viele Grüße
    Corinna

  4. Hallo, habe soeben überwiesen und freue mich schon auf das Schnittmuster. Danke im Voraus.
    Liebe Grüsse aus Luxemburg
    Marie-France

Schreibe einen Kommentar