Badeshorts selber nähen | Nähen für Anfänger


Ebook Anleitung zum selber downloaden und ausdrucken

Hallo meine Lieben,

der Sommer ist da! :D

Das ist es doch am schönsten mit deinen Freunden schwimmen zu gehen, oder am Strand zu chillen.

Vielleicht möchtest Du bei diesem warmen Wetter auch einfach nur eine luftig lockere kurze Hose haben um im Garten zu entspannen bei einer Tasse Kaffee vielleicht? :-D

Oder möchtest Du jemanden eine Freudemachen?

Dann verschenke doch einfach eine Badehose. ;-) Wenn Du willst, nimmst Du
anstatt Polyesterstoff, lieber Baumwollstoff und lässt die Innenhose weg, dann hast Du eine richtig tolle kurze Hose, mit praktischen Hosentaschen. :)

Wofür würdest Du eine Badehose nähen?

Viel Spaß

Jana

 

Hilfreiche Tipps und Tricks:

  • Statt einer Overlock, kannst Du auch einen Zickzackstich nehmen.
  • Im Schnittmuster sind 1cm Nahtzugabe schon enthalten.

 

Schnittmuster:

Mit Gelinggarantie!

Sollte Dir das nähen nach unserer Anleitung nicht gelingen, so bekommst Du innerhalb 30 Tage dein Geld wieder, ab Kaufdatum.

(Größentabelle)

Materialliste:

(Stoffzuschnitte)

 

 

24 Gedanken zu „Badeshorts selber nähen | Nähen für Anfänger“

  1. Hallo.Bei der Kindershort sieht die Blende nach dem Umklappen des oberen Randes ziemlich doof aus… Viel zu kurz…Habe ich etwas falsch gemacht? Und es steht nirgens, ob es eine Nahtzugabe brauch oder nicht…im Video schaut es so aus, als bräuchte es keine? Vielen Dank fürs Feedback

    Antworten
    • Hallo Karin,

      lieben Dank für Dein Kommentar. :-)
      Wenn Ich dich richtig verstehe, findest Du dass die Blende länger sein könnte? Die Nahtzugabe ist schon im Schnittmuster mit enthalten.

      Liebe Grüße Jana

      Antworten
      • Herzlichen Dank für deine Antwort. Ja, habe mich gefragt, ob ich sie weiter unten platzieren muss, unter dem Teil der nachher umgeklappt wird. Sonst verschwindet sie ja praktisch komplett.
        Schlussendlich hatte ich eh ein anderes Problem, mein Junge brachte sie nicht über seinen Allerwertesten…

        Liebe Grüsse, Karin

        Antworten
  2. Heii :) kann man auch die shorts in der länge anpassen? meinem bruder ist sie zu lange…wegen modern und so ;)…er bräuchte eine S möchte aber das sie eine hand breite über dem Knie aufhört. Wie passe ich dies am besten an?

    liebe grüsse
    Michelle

    Antworten
    • Hallo Michelle,

      lieben Dank für Dein Kommentar. Gerne helfe ich dir weiter. :-)
      Du musst die gewünschten cm vom Schnittmuster einfach am Hosensaum abschneiden. Dann überträgst Du das Schnittmuster ganz normal auf deine Stoffe.

      Liebe Grüße Jana

      Antworten
      • Vielen Dank! :)

        Wie sieht es aus in Sachen stoff verbrauch. wieviel polyester stoff und wievil netz stoff muss ich kaufen für eine S?

        Antworten
        • Hallo Michelle,

          lieben Dank für Dein Kommentar. Gerne helfe ich Dir weiter. :-)
          Wenn Du auf dem Blogbeitrag von der Badehose bist, dann scrollst Du soweit herunter bis Du „Materialliste“ siehst. Direkt darunter, steht „Stoffzuschnitte“. Darauf kannst Du klicken. Dann erscheint eine Übersicht, wieviel Stoff Du benötigst und wie Du ihn am besten auf den Stoff legst um nicht unnötig viel Stoff auszuschneiden.
          Für die Badehose benötigst Du an Polyesterstoff HxB 140cm x 130cm. Vom Meshstoff benötigst Du HxB 100cm x 80cm.

          Liebe Grüße Jana

          Antworten
  3. Hallo Zusamen
    Wenn ich bei den Taschen den Netzstoff durch normalen Stoff ersetze dann könnte man die Hose nicht nur im Wasser tragen,oder
    Liebe Grüße
    Marianne

    Antworten
    • Hallo Marianne,

      lieben Dank für Dein Kommentar. Gerne helfe ich dir weiter. :-)
      Genau. Du kannst den Meshstoff auch durch einen anderen Stoff ersetzen. Dann ist das sozusagen eine luftige „Sommerhose“. Also nicht für im Wasser gedacht. ;-)

      Liebe Grüße Jana

      Antworten
  4. Toll, gefällt mir gut! Eine Frage jedoch. Ich habe schon oft gesehen, dass sich die Hosentaschen von solchen Badehosen nachher im Wasser ausstülpen und dann an den Seiten runterhängen. Wäre es nicht besser keine Taschen einzunähen.

    Danke
    Anke

    Antworten
    • Hallo Anke,

      lieben Dank für Dein Kommentar. :-)
      Die Taschen haben wir extra aus einem Meshstoff bzw. einem Netzstoff genäht. Damit diese sich nicht mit Wasser füllen und später herausstülpen.
      Du kannst die Hose natürlich auch ohne Taschen nähen, dafür musst Du nur das Schnittmuster dementsprechend anpassen.

      Ich wünsche Dir einen tollen und Erfolgreichen Nähtag.

      Liebe Grüße Jana

      Antworten
  5. Eine geniale Idee, warum eigentlich nicht. Genau das was ich suche, werde mich morgen gleich an die Arbeite machen. Mein Mann braucht dringend eine. Hab noch einen schön leichten blauen Stoff da.

    Vielen Dank für das Tolle Video.

    Liebe Grüße
    Heidi

    Antworten
  6. Hallo Ihr,

    ich wollte mir gerne d. Schnittmuster kaufen, aber leider ist der Verkauf von Euch beendet worden. Kann ich noch d. Schnittmuster kaufen oder nicht? Ich würde auch den vollen Preis bezahlen.

    LG

    Vinnie

    Antworten
  7. Hallo ihr Lieben,

    ich würde gerne für meinen Mann die Badeshorts nähen.
    Sehe ich das richtig dass nur eine Maßtabelle für die fertige Hose dabei ist?
    Eine Maßtabelle zum Berechnung der Größe fände ich sehr hilfreich.
    Welche Größe könnt ihr bei Hüftumfang 83 cm empfehlen? S oder lieber M?

    Liebe Grüße
    Vanessa

    Antworten
  8. Hallo ihr lieben :-)

    Wie liegt denn der Stoffverbrauch bei den Shorts??
    Ich mein bei 3 XL :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag :-)

    Antworten
    • Hallo Kristina,

      lieben Dank für Dein Kommentar. :-)
      Die Badehose ist für Männer. Es gibt aber auch Frauen die solche Badehosen toll finden. Man muss sich vorher nur ausmessen und danach schauen, welche Größe man benötigt. Weil wir Frauen ja oftmals kleinere Größen tragen, als die Männer. :-)

      Ich wünsche Dir eine tolle Woche!

      Liebe Grüße Jana

      Antworten
  9. Eine tolle Idee,
    Badehosen hab ich noch nie genäht.
    Ich würde sie am liebsten für meine Enkel nähen,
    da ist sie leider zu groß.
    Vielleicht hängt ihr noch einen Kinderschnitt dran,
    dann wäre ich sicherlich dabei.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    Antworten

Schreibe einen Kommentar