7 Dinge die du beim Kauf einer Overlock beachten musst.

Eine Zusammenfassung und das Worksheet findest Du HIER!

Ich hoffe diese Tipps helfen Dir weiter und geben Dir ein wenig Sicherheit bei dem
Kauf einer Overlockmaschine.

Bei weiteren Fragen, gerne an: info@dots-designs.de
Ein erfolgreiches Nähen wünsche ich Dir,

Jana.

5 Gedanken zu “7 Dinge die du beim Kauf einer Overlock beachten musst.

  1. Liebe Jana,
    vielen Dank, für die tolle Zusammenstellung,
    wenn ich das so überlege, brauche ich dringend eine Neue.
    Meine Ovi ist schon 32 Jahre alt und immer noch sehr zuverlässig,
    leider hat sie keine Extra Füßchen und auch keinen Freiarm,
    das hätte ich sicherlich schon gebrauchen können.
    Falls ich sie mal in „Rente“ schicke,
    werde ich deine Tipps beherzigen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    • Hallo Nähoma,

      toll! Da war sie ja immer eine treue Begleiterin. 😀
      Nach 32 Jahren, darf man sie auch beherzigt gehen lassen.

      Liebe Grüße Jana

Schreibe einen Kommentar